Shopbewertung - fishgohome.com
1 kg Flockenfutter mit Spirulina gratis zu jeder Bestellung!
Home / Süßwasseraquaristik / Zierfische / Barben / Acanthocobitis rubidipinnis

Acanthocobitis rubidipinnis (Puma-Schmerle, Kirschflossenschmerle)

produkt.png
Herkunftunbekannt
FutterAllesfresser
Schwierigkeitfür erfahrene Aquarianer
Zucht-
Vermehrung-
Wasserregionunten
pH-Wert6,2 - 7,5
Temperatur23 - 27 °C
°dGH0 - 20
Endgröße10 cm
4428 3 - 4 cm € 2,88

inkl. ges. MwSt. 16 %, zzgl. Versandkosten

Die Puma-Schmerle gehört zur Familie der Bachschmerlen. Es handelt sich um kleine Fische, die in schnell fließenden eurasischen Flüssen leben. Ihr Verbreitungsschwerpunkt ist Indien, Indochina und China, aber auch in Europa kommen einige Bachschmerlenarten vor. Aus Iran, Indien, China und Thailand sind einige Arten bekannt, die in unterirdischen Höhlengewässern leben.

Die Bachschmerlen leben in langsam bis mäßig schnell fließenden Gewässern in Ebenen und Mittelgebirgen. Die meisten Arten sind dämmerungsaktiv, einige auch tagaktiv. Die Fische halten sich meistens versteck unter unterspülten Ufern, zwischen Totholz, Steinen, Wasserpflanzen oder überfluteten Landpflanzenbeständen.