Shopbewertung - fishgohome.com
Der Versand läuft trotz der Corona-Krise ganz normal. Wir versenden jede Woche, Sie können sich jederzeit bestellen!
Home / Süßwasseraquaristik / Zierfische / Barben / Eirmotus octozona

Eirmotus octozona (Achtbinden-Trugbarbe)

4800.jpg
Herkunftunbekannt
FutterAllesfresser
Schwierigkeitfür Anfänger
Zuchtschwierig
VermehrungFreilaicher
Wasserregionmitten
pH-Wert6,0 - 8,0
Temperatur23 - 27 °C
°dGH5 - 20
Endgröße3 - 4 cm
4078 2,5 - 3 cm € 3,57

inkl. ges. MwSt. 16 %, zzgl. Versandkosten

Die Achtbinden-Trugbarbe kommt auf der Malaiischen Halbinsel, Sumatra und Borneo vor. Die Fische sind ein wenig hochrückig, mit gelblichen bis rötlich-braunen Grundfarbe. Die Körperseiten werden von acht senkrechten schwarzen bis braunen Bändern markiert. Sie leben in Sümpfen, Seen und sonstigen stehenden Gewässern des Tieflandes, meistens im Regenwald, reagieren empfindlich auf Störungen und verschwinden bei Entwaldung mit den Bäumen. Es handelt sich um zarte, höchstens 4 cm lang werdende, ruhige Barben, die sich ideal für Nano-Becken mit Schwarzwasser eignen.

Geschlechterunterscheidung: Die Weibchen scheinen deutlich kleiner zu bleiben und sind von weißlicher Körperfarbe, während die größeren Männchen eine schöne, orangefarbene Tönung annehmen.

Es könnte Sie auch interessieren