Shopbewertung - fishgohome.com

Aborichthys sp.

7512.jpg
Herkunftunbekannt
Futterunbekannt
Schwierigkeit-
Zucht-
Vermehrung-
Wasserregion-
pH-Wert-
Temperatur-
°dGH-
Endgröße-
K871 4 - 4,5 cm € 8,07

inkl. ges. MwSt. 19 %, zzgl. Versandkosten

Vorkommen: Indien

Die Indische Rotflossenschmerle kimmt im indischen Darfeeling vor. Sie bewohnt kleine, schnell fließende Flüsse und Bäche mit steinigem oder sandigem Untergrund ohne Unterwasservegetation. Die Steine sind mit Algen, Kieselalgen und anderen Mikroorganismen bedeckt und dieser Biofilm dient den Schmerlen als Nahrung.

Haltungsbedingungen:

  • Haltung in einer Gruppe ab mindestens 8 Tieren
  • Bodengrund aus Steinen verschiedener Größe, Sand und feinem Kies
  • ein paar große, flache Felsblöcken
  • Randbepflanzung mit Anubias und Javafarn
  • viele Versteckmöglichkeiten in Form von Holz und Moorkienwurzeln
  • ausreichend freier Schwimmraum
  • starke Filterung, milde Wasserströmung und häufiger Wasserwechsel

Temperatur: 16 bis 22 °C

pH-Wert: 6,5 bis 7,5

Gesamthärte: 5 bis 12 °dH

Endgröße: ca. 7,5 cm

Beckenlänge: ab 80 cm

Futter: kleine Insekten, Würmer, Krebstiere und anderes Zooplankton