Shopbewertung - fishgohome.com
TROPICAL Ketapang (Blätter des Seemandelbaums) gratis zu jeder Bestellung!

Xenomystus nigri (Afrikanischer Messerfisch)

5581.jpg
Herkunftunbekannt
FutterAllesfresser
Schwierigkeitfür sehr erfahrene Aquarianer
Zucht-
Vermehrung-
Wasserregionmitten
pH-Wert6,0 - 8,0
Temperatur22 - 28 °C
°dGH5 - 20
Endgröße30 cm
K729 10 cm € 12,59

inkl. ges. MwSt. 19 %, zzgl. Versandkosten

Vorkommen: Afrika, v.a. am Oberlauf des Nils

Der Afrikanische Messerfisch ist dämmerungsaktiv. Tagsüber vesteckt er sich in verschiedenen Höhlen und steht senkrecht in der Strömung.

Haltungsbedingungen:

  • gedämpfte Beleuchtung
  • dichte Bepflanzung
  • Haltung in einer Gruppe von mindestens 5 Exemplaren
  • viele Steinaufbauten und Wurzeln, die als Verstecke dienen

Vergesellschaftung mit anderen Fischarten: Empfehlenswert ist die Haltung in einem Artbecken, weil die Messerfische andere Fische meistens schlecht vertragen.

Futter: Lebend- und Frostfutter

Beckengröße: 500 Liter