Shopbewertung - fishgohome.com
Zwei In-Vitro-Pflanzen gratis zu jeder Bestellung!
Home / Meerwasseraquaristik / Seefische / Anemonenfische

Anemonenfische

Die Anemonenfische (Amphiprion) leben in den Korallenriffen des tropischen Indopazifik in enger Symbiose mit Seeanemonen. Die Seeanemonen schützen die Anemonenfische, die schlechte Schwimmer sind, Schutz vor Raubfischen. Auch die Anemonenfische schützen ihre Symbiosepartner vor Fressfeinden. Die Anemonenfische fressen Zooplankton, einige Arten auch Algen. Alle Arten leben in den tropischen Bereichen des Indopazifik und dort, wo tropisch warme Meeresströmungen weit nach Norden oder Süden reichen. Die meisten Arten haben ein relativ enges Verbreitungsgebiet.

Die Anemonenfische sind nach Erreichen der Geschlechtsreife zunächst männlich. Sie leben in Polyandrie, ein Weibchen mit mehreren Männchen, in einer oder einer kleinen Gruppe von Anemonen. Das dominierende, größte Tier in einer Anemone ist immer das einzige Weibchen. Wenn das Weibchen stirbt, wandelt sich das stärkste Männchen innerhalb einer Woche in ein Weibchen um. Die Eier werden in der Nähe des Fußes der Anemone abgelegt. Das Gelege wird ca. eine Woche vom Männchen mit dem Maul gesäubert und mit den Brustflossen befächelt. Dann schlüpfen die Larven, die sich in der Nähe des Geburtsortes aufhalten. Nach zwei der odrei Wochen begeben sich die jungen Fische auf die Suche nach einer Anemone zum nächsten Korallenriff.

produkt.png
Amphiprion akallopisos
Amphiprion ocellaris snowflake
MH55 3-4 cm € 108,98
2889.jpg
Amphiprion ocellaris
Amphiprion ocellaris
MH44 <2 cm € 9,82
4601.jpg
Amphiprion ocellaris black
Amphiprion ocellaris black
MH66 3-5 cm € 56,94