Shopbewertung - fishgohome.com
2 x Egeria densa (Dichtblättrige Wasserpest) gratis zu jeder Bestellung!
Home / Meerwasseraquaristik / Seefische / Doktorfische / Acanthurus tennenti

Acanthurus tennenti

5547.jpg
HerkunftKorallenriffe, flache Lagunen und Riffkanten tropischer Meere
FutterAlgenfresser
Schwierigkeit-
Zuchtunbekannt
VermehrungFreilaicher
Wasserregionmitten
pH-Wert-
Temperatur-
°dGH-
Endgröße30 cm
MW29 M € 74,55

inkl. ges. MwSt. 19 %, zzgl. Versandkosten

Der Kreisdorn-Doktorfisch lebt im westlichen Teil des Indischen Ozeans, wo er von den Küsten Ostafrikas über die Malediven bis zur Insel Bali verbreitet ist. Er ist vor allem über steinigem Grund vor Korallenriffen zu finden, in Gewässertiefe bis zu 20 Metern. Er hat einen seitlich abgeflachten, längsovalen Körper. Die Färbung ist graubeige bis oliv. Auf der Schwanzwurzel befindet sich eine Klinge, die durch einen blauen bis blauschwarzen Ring von der übrigen Körperfärbung abgehoben ist. Diese Klinge ist beweglich und im Ruhezustand an den Körper angelegt. Hinter den Augen befinden sich sehr auffällige schwarze, fast halbkreisförmige Flecken. Dieser Doktorfisch frisst überwiegend Algen.