Shopbewertung - fishgohome.com
Home / Meerwasseraquaristik / Seefische / Kardinalbarsche

Kardinalbarsche

Die Kardinalbarsche sind weltweit verbreitet in tropischen und subtropischen Meeren, meistens in Fels- oder Korallenriffen, einige wenige auch im Brackwasser, andere nur in Süßgewässern Australiens und Neuguineas. Die Korallenriffbewohner unter ihnen bevorzugen die geschützten Innenriffe und meiden dagegen die steilen Außenriffe. Die Fische sind oft rötlich gefärbt, ihr Maul ist vorstülpbar und leicht oberständig, die Augen in Anpassung an die Hauptaktivitätszeit in der Dämmerung bzw. in der Nacht groß. Die Kardinalbarsche sind vorweigend dämmerungs- oder nachtaktive Schwarmfische und verstecken sich am Tag zwischen Steinkorallen, in Höhlen oder Spalten. Fast alle Kardinalbarsche ernähren sich von Zooplankton, einige Arten fressen auch größere Beute wie kleine Fische.

2886.jpg
Pterapogon kauderni
Rare Apogon/Cardinal Fish/Banggai
MG01 M € 17,23
3338.jpg
Sphaeramia nematoptera
MG03 M € 15,31