Shopbewertung - fishgohome.com
Eine Anubias-Pflanze auf Wurzelholz gratis zu jeder Bestellung!
Home / Meerwasseraquaristik / Seefische / Riffbarsche

Riffbarsche

Die Riffbarsche (Pomacentridae) leben in den tropischen und subtropischen Zonen aller Weltmeere immer an den Küsten bei Fels- und Korallenriffen. Es handelt sich um kleine, gedrungene, mehr oder weniger hochrückige Fische, die 4 bis 35 cm lang werden. Die meisten Arten sind Zooplanktonfresser, andere Allesfresser oder Algenfresser. Die Stegastes-Arten legen Algenbeete auf abgestorbenen Steinkorallenästen an, verteidigen diese und zupfen schlecht schmeckende Algen, damit die besser schmeckenden gedeihen. Alle Riffbarsche betreiben Brutpflege. Sie laichen auf festen Substragen, entweder offen oder in Höhlen. Die Männchen oder das Paar bewachen und pflegen die Eier, bis die Larven schlüpfen.

3043.jpg
Chromis viridis
Blue Green Damsel
MI05 2,5 - 5 cm € 8,35
3427.jpg
Chrysiptera hemicyanea
MI13 M € 10,69
3428.jpg
Neoglyphidodon oxyodon
MI21 M € 16,47
5904.jpg
Pomacentrus bankanensis
Pomacentrus bankanensis
MA26 M € 11,13