Shopbewertung - fishgohome.com
Der Versand läuft trotz der Corona-Krise ganz normal. Wir versenden jede Woche, Sie können sich jederzeit bestellen!

Geosesarma sp. red devil (Rote Apfel-Krabbe)

6072.jpg
Herkunftunbekannt
Futterunbekannt
Schwierigkeit-
Zucht-
Vermehrung-
Wasserregion-
pH-Wert-
Temperatur-
°dGH-
Endgröße-
K424 4 cm € 7,98

inkl. ges. MwSt. 16 %, zzgl. Versandkosten

Vorkommen: Südostasien

Die Roten Teufelskrabben sind absolut friedliche, anspruchslose, kleine Landkrabben aus Südostasien. In der Natur bewohlen sie fechte Gebiete mit stehenden oder fließenden Gewässern.

Erreichbare Größe: Carapax-Durchmesser max. 2,5 cm

Haltungsbedingungen:

  • man kann die Teufelskrabben paarweise halten, in einer kleinen Gruppe fühlen sie sich jedoch wohler
  • das Terrarium muss nicht groß sein, es sollte jedoch leicht feucht gehalten werden
  • die Krabben sind semiterrestrisch - sie brauchen einen Landteil und einen Wasserteil mit Süßwasser
  • die Krabben müssen aus dem Wasser wieder problemlos auf den Landteil kommen, ansonsten könnten sie sich ertrinken
  • Kokoshumus oder sandige Walderde als Bodengrund
  • Wurzelholz und künstliche Pflanzen als Dekoration (an echten Pflanzen können sich die Krabben vergreifen)
  • den Krabben muss immer etwas trockenes Laub zur Verfügung stehen
  • das Terrarium muss gut abgedeckt werden, damit die Tiere nicht ausbrechen können

Temperatur: 24 bis 28 °C bei hoher Luftfeuchtigkeit

Futter: Frostfutter, spezielles Krabbenfutter, Obst und Gemüse

Terrariumgröße: 60 x 30 x 30 cm für eine Gruppe

Es könnte Sie auch interessieren