Shopbewertung - fishgohome.com
Eine Anubias-Pflanze auf Wurzelholz gratis zu jeder Bestellung!

Limnopilos naiyanetri (Mikrokrabbe, falsche Spinnenkrabbe)

4786.jpg
Herkunftunbekannt
FutterDetritusfresser
Schwierigkeitfür erfahrene Aquarianer
Zuchtschwierig
Vermehrung-
Wasserregionoben
pH-Wert6,0 - 7,5
Temperatur24 - 26 °C
°dGH0 - 15
Endgröße1 cm
K072 M € 6,09

inkl. ges. MwSt. 19 %, zzgl. Versandkosten

Vorkommen: Thailand

Die Mikrokrabbe ist eine winzige, rein aquatisch lebende Süßwasserkrabbe. Sie ist sehr friedlich und kann mit Garnelen gemeinsam gehalten werden. Auch untereinander verhalten sich diese Krabben friedlich und können deshalb in Gruppen gehalten werden.

Haltungsbedingungen:

  • als Bodensubstrat kann beliebiges Material verwendet werden
  • dichte Bepflanzung (Schwimmpflanzen, Hornkraut, Wasserpest)
  • Wurzelholz

Vergesellschaftung mit anderen Tieren: Zwerggarnelen, Zwergflusskrebse und kleinere Zierfische

Futter: Die Mikrokrabben fingen kleine schwebende Futterpartikeln aus dem Wasser, sammeln Futter vom Boden und zwischen den Schwimmpflanzen heraus. Füttern kann man sie mit Spirulina-Futtertabletten, üblichem Zierfischfutter mit hohem Pflanzenanteil und Daphnien.

Beckengröße: ab 10 Liter

Es könnte Sie auch interessieren