Shopbewertung - fishgohome.com

Cichlasoma citrinellum (Zitronenbuntbarsch)

455.jpg
Herkunftunbekannt
FutterAllesfresser
Schwierigkeitfür erfahrene Aquarianer
Zuchtmittel
VermehrungOffenbrüter
Wasserregionmitten
pH-Wert6,0 - 8,0
Temperatur22 - 27 °C
°dGH5 - 25
Endgröße30 cm
0211 5 - 6 cm € 4,33

inkl. ges. MwSt. 19 %, zzgl. Versandkosten

Vorkommen: Nicaragua, Costa Rica

Geschlechterunterscheidung: Die Männchen werden größer als die Weibchen und zeichnen sich im Alter durch einen ausgeprägten Stirnbuckel aus. Außerdem haben sie längere Flossen als die Weibchen. Die Jungfische beider Geschlechter sind dunkelgrau gefärbt und gestreift.

Haltungsbedingungen:

  • die Zitronenbuntbarsche wühlen stark, deshalb ist eine Bepflanzung des Beckens kaum möglich
  • sie leben paarweise und innerartlich verhalten sie sich ziemlich aggressiv, deshalb sollte man sie mit anderen kleineren und/oder gleichgroßen südamerikanischen Cichliden vergesellschaften, um diese Aggression zu unterdrücken
  • geräumiges Becken
  • Steine und Wurzelholz als Dekoration
  • Höhlen als Verstecke für die Weibchen

Futter: Lebend-, Frost- und Trockenfutter mit Krebstieranteil

Es könnte Sie auch interessieren