Shopbewertung - fishgohome.com

Cichlasoma sajica (Sajica-Buntbarsch)

473.jpg
Herkunftunbekannt
FutterAllesfresser
Schwierigkeitfür erfahrene Aquarianer
Zuchtmittel
VermehrungOffenbrüter
Wasserregionunten
pH-Wert6,0 - 7,8
Temperatur23 - 27 °C
°dGH0 - 20
Endgröße7 cm
0222 3,5 - 4,5 cm € 2,50

inkl. ges. MwSt. 19 %, zzgl. Versandkosten

Vorkommen: Mittelamerika, Costa Rica

Geschlechterunterscheidung: Männchen werden wesentlich größer und bekommen im Alter eine steil ansteigende Stirn. Die Zipfel der Rücken- und Afterflosse sind bogenförmig nach innen verlängert. Die Genitalpapille ist stumpf. Weibchen sind wesentlich kleiner und ihre Genitalpapille ist stumpf.

Die Sajica-Buntbarsche sind revierbildende, paarweise lebende Cichliden. Es handelt sich um relativ friedliche, ziemlich scheue Fische. Sie vergreifen sich nicht an den Pflanzen und wühlen nur während der Laichzeit.

Haltungsbedingungen:

  • Sandbogen
  • Verstecke aus Steinen und Wurzeln
  • Rand- und Hintergrundbepflanzung mit harten Arten

Vergesellschaftung mit anderen Fischarten: andere mittelamerikanische Cichlasoma-Arten (aber nicht mit C. nigrofasciatum)

Futter: Lebend-, Frost- und Trockenfutter aller Art

Beckenlänge: 80 cm

Es könnte Sie auch interessieren