Shopbewertung - fishgohome.com
Drei verschiedene Echinodorus-Pflanzen und ein Fangnetz gratis zu jeder Bestellung!

Poecilia latipinna silver marmor (Breitflossenkärpfling, Molly)

2042.jpg
Herkunftunbekannt
Futterunbekannt
Schwierigkeit-
Zucht-
Vermehrunglebendgebärend
Wasserregion-
pH-Wert6,8 - 8,0
Temperatur20 - 28 °C
°dGH5 - 30
Endgröße10 - 15 cm
K532 3 - 4 cm € 2,20
K536 4 - 5 cm € 2,92

inkl. ges. MwSt. 19 %, zzgl. Versandkosten

Der Breitflossenkärpfling ist in den Küstenregionen am Atlantik in den USA und Mexiko verbreitet, ausgehend vom südöstlichen North Carolina über Florida entlang des Golf von Mexiko bis zur mexikanischen Atlantikküste. In der Natur besiedelt er sowohl Süß- als auch Brack- und Salzwasserzonen. Weibchen sind größer als Männchen. Es gibt sehr viele Zuchtformen dieser Fische.