Shopbewertung - fishgohome.com
Eine Echinodorus-Pflanze in XXL Größe (Mutterpflanze) und 500 ml Artemia (frostgetrocknet) gratis zu jeder Bestellung!
Home / Süßwasseraquaristik / Zierfische / Südamerikanische Salmler / Aphyocharax anisitsi / rubripinnis

Aphyocharax anisitsi / rubripinnis (Rotflossensalmler)

71.jpg
Herkunftunbekannt
FutterAllesfresser
Schwierigkeitfür Anfänger
Zuchtmittel
VermehrungFreilaicher
Wasserregionmitten
pH-Wert6,0 - 7,5
Temperatur20 - 28 °C
°dGH0 - 25
Endgröße6 cm
2031 2,5 - 3,5 cm € 1,37
2032 XL € 2,38

inkl. ges. MwSt. 19 %, zzgl. Versandkosten

Synonyme: Aphyocharax rubripinnis, Aphyocharax affinis, Tetragonopterus rubropictus

Vorkommen: Argentinien, Rio Paraná

Der Rotflossensalmler ist ein friedlicher Schwarmfisch, der sich für jedes Gesellschaftsbecken gut eignet. Er ist sehr ausdauernd und wird über zehn Jahre alt.

Geschlechterunterscheidung: Die Männchen haben feinste Häkchen an der Afterflosse.

Haltungsbedingungen:

  • Rand- und Hintergrundbepflanzung (Vallisneria, Sagittaria)
  • Haltung im ungeheizten Zimmeraquarium bei Temperatur ab 18 °C ist möglich
  • möglichst dunkler Bodengrund

Futter: Lebend-, Frost- und Trockenfutter aller Art

Beckenlänge: 60 cm

Es könnte Sie auch interessieren