Shopbewertung - fishgohome.com
250 ml Hauptfutter mit Spirulina für Welse gratis zu jeder Bestellung!

Carnegiella marthae (Schwarzschwing-Beilbauchsalmler)

400.jpg
Herkunftunbekannt
FutterFleischfresser
Schwierigkeitfür erfahrene Aquarianer
Zuchtschwierig
VermehrungFreilaicher
Wasserregionoben
pH-Wert5,6 - 7,5
Temperatur23 - 27 °C
°dGH5 - 15
Endgröße3 - 4 cm
K010 2 cm € 3,25

inkl. ges. MwSt. 19 %, zzgl. Versandkosten

Der Schwarzschwing-Beilbauchsalmler (auch Schwarzschwingen-Bailbauchfisch genannt) kommt in Venezuela vor. Es handelt sich um einen friedlichen, sehr empfindlichen Schwarmfisch, den man nur mit sehr zarten Fischarten Vergesellschaften sollte. Es ist eine kräftige Filterströmung notwendig. Das Wasser muss weich und leicht sauer sein. Es ist ratsam, ein Wasseraufbereitungsmittel beim Wasserwechsel zu verwenden.

Vergesellschaftung mit anderen Fischarten: Crenicara filamentosa, Hyphessobrycon loretoensis, kleine Corydoras-Arten

Futter: Die Bailbauchsalmler fressen winzige Insekten (Obstfliegen), kleine schwarze Mückenlarven und feines Flockenfutter.

Beckenlänge: 60 cm

Bewertung

22. 02. 2017, Andreas Böing 5*

Wunderschöne Tiere