Shopbewertung - fishgohome.com
Zu jeder Bestellung, die bei uns bis Sonntagabend ankommt, packen wir 1 kg Flockenfutter mit Spirulina gratis dazu!

Hyphessobrycon bentosi (Sichelsalmler)

937.jpg
Herkunftunbekannt
FutterAllesfresser
Schwierigkeitfür erfahrene Aquarianer
Zuchtmittel
VermehrungFreilaicher
Wasserregionmitten
pH-Wert6,0 - 7,5
Temperatur23 - 27 °C
°dGH0 - 20
Endgröße4 - 5 cm
2161 2,7 - 3,3 cm € 1,70

inkl. ges. MwSt. 19 %, zzgl. Versandkosten

Synonyme: Hyphessobrycon ornatus, Hyphessobrycon callistus bentosi

Der Sichelsalmler (auch Schmucksalmler genannt) kommt in Guyana vor.

Geschlechterunterscheidung: Die Männchen haben eine ausgezogene spitze Rückenflosse.

Die Sichelsalmler sind friedliche Schwarmfische, die sich für fast jedes Gesellschaftsbecken eignen. Das Becken sollte an den Rändern gut bepflanzt werden und in der Mitte viel Schwimmraum haben. Die Fische bevorzugen einen dunklen Bodengrund und eine geringe Filterströmung.

Fortpflanzung: Es handelt sich um Freilaicher. Die Salmler laichen zwischen feinfiedrigen Pflanzen ab. Die Larven schlüpfen aus den Eiern nach einem Tag und am fünften Tag schwimmen sie frei.

Futter: Die Fische fressen Lebend-, Frost- sowie Trockenfutter aller Art.

Beckenlänge: 60 cm

Es könnte Sie auch interessieren