Shopbewertung - fishgohome.com
Der Versand läuft trotz der Corona-Krise ganz normal. Wir versenden jede Woche, Sie können sich jederzeit bestellen!
Home / Terraristik / Terrarientiere / Geckos / Gekko vittatus

Gekko vittatus (Streifengecko)

2682.jpg
Herkunftunbekannt
Futterunbekannt
Schwierigkeit-
Zucht-
Vermehrung-
Wasserregion-
pH-Wert-
Temperatur-
°dGH-
Endgröße-
T306 adult € 30,16

inkl. ges. MwSt. 16 %, zzgl. Versandkosten

Der Streifengecko kommt im Indo-Australischen Archipel, auf Java, Timor bis Neuguinea und Ozeanien vor. Ursprünglich lebte er in Regenwäldern, jetzt ist er auch in der Nähe der Häuser zu finden (Kulturfolger). Er ist nachts- bis dämmerungsaktiv.

Gesamtlänge: 25 cm

Lebenserwartung: 10 Jahre

Fortpflanzung: Das Weibchen legt meistens zwei hartschalige Eier mehrmals im Jahr. Die Jungen schlüpfen in 90 bis 160 Tagen bei der Temperatur 28 bis 30 °C.

Temperatur:

  • Lufttemperatur 26 bis 28 °C
  • lokale Erwärmung bis 35 °C
  • Nachtabsenkung auf 20 bis 23 °C

Luftfeuchtigkeit: 70 bis 95 %

Beleuchtung: Tageslicht-Leuchtstoffröhren (UV-Licht ist nicht notwendig)

Substrat: Als Bodengrund eignet sich Sand oder Barke, das verwendete Substrat muss jedenfalls saugfähig sein.

Terrariengröße: 100 x 100 x 120 cm für ein Paar

Futter:

  • lebende Insekten (Grillen, Heuschrecken, Schaben, Zophobas, Wachsmotten usw.)
  • als Ergänzung süßer Fruchtbrei
  • Zugabe von Vitaminen und Mineralien

Es könnte Sie auch interessieren